logo
-- www.johnsinclair-forum.de -- www.gruselroman-forum.de --
Das Forum zu John Sinclair, Gespenster-Krimi, Vampira, Hörspielen und vielem mehr !
Willkommen !
Falls Sie auf der Suche nach einem Forum rund um klassische und aktuelle Romanhefte sind, sollten Sie sich hier registrieren. Hier finden Sie ebenfalls Rubriken für Hörspiele und weitere Foren. Die Nutzung des Forums ist kostenlos.

John-Sinclair-Forum ::: Gruselroman-Forum » Roman-Serien » Weitere Serien » Vampir Horror-Roman » VHR 201-300 » VHR Band 240: Satans Weib von Jack Read
« Vorheriges Thema | Nächstes Thema » Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Umfrage: VHR Band 240: Satans Weib von Jack Read
Top 
0
0%
Sehr gut 
0
0%
Gut 
0
0%
Mittel 
0
0%
Schlecht 
0
0%
Sehr schlecht 
0
0%
Insgesamt: 0 Stimmen 100%
 
Habibi Habibi ist weiblich
Chefin




Dabei seit: 01.10.2008
Beiträge: 5391

03.05.2012 07:52
VHR Band 240: Satans Weib von Jack Read
Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen



Können Sie sich vorstellen, wie es einem zumute ist, wenn man nach fünfjähriger Zugehörigkeit zu einer Spezialeinheit wieder so ein jämmerlicher Zivilist werden muß? Ich möchte wetten, Sie können es nicht. Dabei hatte ich mir die Suppe selber eingebrockt. Wer hatte mich auch geheißen, nach einer fröhlich durchzechten Nacht mit meiner süßen Mabel auf dem Heimweg ausgerechnet mit so einem jungen Schnösel von Colonel anzubinden? Aber andererseits - ich bin eben ein Canning! Hätte ich vielleicht zuschauen sollen, als dieses Milchgesicht an meinem Mädchen herumfummeln wollte? Wir kamen gerade aus dem "Triton", einer kleinen, gemütlichen Pinte im Zentrum New Yorks, als dieser Kerl mit noch zwei anderen Figuren auf uns zutaumelte und Mabel anfasste. Da habe ich rot gesehen und einfach zugehauen. Es knirschte ein wenig, als ich ihm meine Faust auf die Nase setzte. Er fiel um, ohne ein Wort zu sagen. Die anderen beiden verdünnisierten sich zwar sofort, aber was half mir das! Die Militärstreife war schon da. Und dann kam es faustdick. Am nächsten Morgen wurde ich zum Rapport befohlen, bei Colonel Morrison, meinem obersten Chef. Er war sowieso nicht sonderlich gut auf mich zu sprechen, denn es war nicht meine Art, immer den Mund zu halten, und er haßte jeden Widerspruch. "Da haben Sie was Schönes angerichtet", sagte er wütend. "Wissen Sie, wer das war, den Sie heute früh so mißhandelt haben, Sie Unglücksrabe? - Ich muß ihn bei dieser Frage wohl ziemlich dumm ausgesehen haben, denn er haute plötzlich mit der Faust auf den schönen Mahagonischreibtisch und brüllte: "Mensch, Kerl! Das war Colonel George Alverstoke, der Sohn des Gouverneurs von Arizona!"


Verfasst von Jack Read (= Theo Dombrowski)

Titelbild von Nikolai Lutohin

Erschienen am 13.09.1977

                                    Habibi ist offline Email an Habibi senden Beiträge von Habibi suchen Nehmen Sie Habibi in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information
36173
Talis Talis ist männlich
Foren Gott




Dabei seit: 30.07.2016
Beiträge: 3736

26.11.2016 15:54
RE: Band 240: Satans Weib
Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Hier das Originalbild von Nikolai Lutohin:

                                    Talis ist offline Email an Talis senden Beiträge von Talis suchen Nehmen Sie Talis in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information
88190
Olivaro Olivaro ist männlich
Administrator


Dabei seit: 15.05.2013
Beiträge: 7632

22.04.2018 10:17
Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Verglichen mit dieser absolut hässlichen "Interpretation", die ich auf einer Geisterbahn entdeckt habe, ist das Lutohin-Motiv schon wieder ansehnlich zu nennen:

__________________
Durch lange Zeiträume war es zweifellos geräuschlos in die Vergangenheit gefallen, wie der stille Regen im Herbst Stunde um Stunde in den Fischteich fiel.

Edith Wharton: Afterwards

                                    Olivaro ist offline Email an Olivaro senden Beiträge von Olivaro suchen Nehmen Sie Olivaro in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information
103655
Estrangain Estrangain ist männlich
Lebende Foren Legende




Dabei seit: 22.05.2013
Beiträge: 2484

22.04.2018 10:27
Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

OhGottOhGott

__________________
https://www.facebook.com/Ringos-Buch-und-Kunstecke-1242141035869037/

                                    Estrangain ist offline Email an Estrangain senden Homepage von Estrangain Beiträge von Estrangain suchen Nehmen Sie Estrangain in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information
103656
Loxagon Loxagon ist männlich
Lebende Foren Legende


Dabei seit: 04.09.2011
Beiträge: 2265

22.04.2018 11:47
Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Da hat aber eindeutig einer vom anderen abgemalt ...

                                    Loxagon ist offline Email an Loxagon senden Homepage von Loxagon Beiträge von Loxagon suchen Nehmen Sie Loxagon in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information
103660
Olivaro Olivaro ist männlich
Administrator


Dabei seit: 15.05.2013
Beiträge: 7632

22.04.2018 12:26
Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Früher waren Geisterbahnen einfach schöner und stimmiger gestaltet:



__________________
Durch lange Zeiträume war es zweifellos geräuschlos in die Vergangenheit gefallen, wie der stille Regen im Herbst Stunde um Stunde in den Fischteich fiel.

Edith Wharton: Afterwards

                                    Olivaro ist offline Email an Olivaro senden Beiträge von Olivaro suchen Nehmen Sie Olivaro in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information
103661
Wynn Wynn ist männlich
Kaiser




Dabei seit: 07.03.2017
Beiträge: 1274

22.04.2018 19:07
Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Tatsächlich würde ich - wenn ich im Lotto gewänne - Geisterbahnen sammeln. Früher liebte ich diese Dinger, aber das iist alles lange vorbei.

                                    Wynn ist offline Email an Wynn senden Beiträge von Wynn suchen Nehmen Sie Wynn in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information
103665
Olivaro Olivaro ist männlich
Administrator


Dabei seit: 15.05.2013
Beiträge: 7632

22.04.2018 20:33
Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Ich träume heute noch davon. Als Kind hatte ich eine Heidenangst davor, beim ersten Besuch mussten meine Eltern immer einen Bogen mit mir um das entsprechende Fahrgeschäft machen. Und wie es buchstäblich der Teufel wollte, war das Kinderkarussell just ein paar Meter gegenüber aufgebaut, damit die schaurigen Gestalten auch da nach jeder Halbrunde ins Gesichtsfeld rückten. Nach zwei, drei Tagen war die Faszination aber dann doch so groß, dass ich permanent an der Absperrung der Geisterbahn herumhing. Die oben gezeigte Geisterbahn war ebenjene, die bis in die Achtzigerjahre ihre schaurigen Pforten hier am Ort eröffnete (Firma Lehmann, Stuttgart).

__________________
Durch lange Zeiträume war es zweifellos geräuschlos in die Vergangenheit gefallen, wie der stille Regen im Herbst Stunde um Stunde in den Fischteich fiel.

Edith Wharton: Afterwards

                                    Olivaro ist offline Email an Olivaro senden Beiträge von Olivaro suchen Nehmen Sie Olivaro in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information
103666
woodstock woodstock ist männlich
Grusel-Großmeister



Dabei seit: 29.11.2008
Beiträge: 13029

16.03.2019 06:00
Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Mal wieder ein Roman wo man nicht großartig an Dämonen zweifelt. Im Gegenteil, unser Held hat selbst einige Fähigkeiten und ist dazu auch noch sehr sympathisch.
War gut zu lesen und sehr unterhaltsam.

+++++

__________________
Ein Meister ist nicht derjenige, der etwas lehrt, sondern jemand, der seinen Sch�ler dazu anregt, sein Bestes zu geben, um ein Wissen zu entdecken, das er bereits in seiner Seele tr�gt.
Wenn es in einer Ehe keine Meinungsverschiedenheit gibt, dann ist einer ein Trottel
Den Tagen mehr Leben geben nicht dem Leben mehr Tage
"Gott, gib mir die Gelassenheit,
Dinge hinzunehmen, die ich nicht ändern kann,
den Mut, Dinge zu ändern, die ich ändern kann,
und die Weisheit, das eine vom anderen zu unterscheiden."

                                    woodstock ist offline Email an woodstock senden Beiträge von woodstock suchen Nehmen Sie woodstock in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information
115872
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:
Powered by Burning Board Lite © 2001-2004 WoltLab GmbH
Design based on Red After Dark © by K. Kleinert 2007
Add-ons and WEB2-Style by M. Sachse 2008-2020