logo
-- www.johnsinclair-forum.de -- www.gruselroman-forum.de --
Das Forum zu John Sinclair, Gespenster-Krimi, Vampira, Hörspielen und vielem mehr !
Willkommen !
Falls Sie auf der Suche nach einem Forum rund um klassische und aktuelle Romanhefte sind, sollten Sie sich hier registrieren. Hier finden Sie ebenfalls Rubriken für Hörspiele und weitere Foren. Die Nutzung des Forums ist kostenlos.

John-Sinclair-Forum ::: Gruselroman-Forum » Internes » Talk » R.I.P. Thread » Nightmare-on-Elm-Street-Darsteller John Saxon ist tot
« Vorheriges Thema | Nächstes Thema » Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
iceman76 iceman76 ist männlich
Administrator




Dabei seit: 22.09.2008
Beiträge: 8454

26.07.2020 09:18
Nightmare-on-Elm-Street-Darsteller John Saxon ist tot
Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Nightmare-on-Elm-Street-Darsteller John Saxon ist tot

John Saxon, der Kultstar, der neben Bruce Lee in Der Mann mit der Todeskralle (OT: Enter the Dragon) kämpfte und als Vater von Freddy Kruegers größter Widersacherin Nancy in der Nightmare-Reihe mitgespielt hat, ist im Alter von 83 an einer Lungenentzündung in Murfreesboro, Tennessee gestorben. Das teilte seine Ehefrau Gloria mit.





Der aus Brooklyn stammende Italoamerikaner wurde 1936 als Carmine Orrico geboren. Als Jugendlicher wurde er von einem Talentscout entdeckt und arbeitete zunächst als männliches Fotomodel. Seine Schauspielkarriere begann bereits in den Fünfzigern mit einer kleinen Rolle im Remake Ein neuer Stern am Himmel (OT: A Star Is Born). Schnell spielte er seine ersten Hauptrollen in der Musik-Komödie Rock ’n' Roll (1956) und deren Fortsetzung Summer Love (1957). In Blake Edwards' Männer über Vierzig (OT: This Happy Feeling) trat er neben Debbie Reynolds auf, und in Vincente Minnellis Was weiß Mama von Liebe? (OT: The Reluctant Debutante) neben Sandra Dee.

Wie viele andere Schauspieler seiner Zeit, folgte er Ende der Sechziger dem Ruf der Italowestern und spielte 1968 in Enzo G. Castellaris Drei ausgekochte Halunken (OT: I tre che sconvolsero il West) mit. Ein Jahr später wurde er in der Ärzteserie "The Bold Ones: The New Doctors" als Chefchirurg Dr. Theodore Stuart besetzt. Diese Rolle spielte er in den ersten drei Staffeln der Serie.

Nach seinem Ausstieg aus der Serie folgte die Besetzung in einer der bekanntesten Rollen seiner Karriere. Im allerersten US-amerikanischen Martial-Arts-Film Der Mann mit der Todeskralle spielte er neben Bruce Lee mit, der drei Wochen vor Kinostart des Films gestorben ist.

Als Lieutenant Ken Fuller übernahm er 1974 im Genreklassiker Jessy – Treppe in den Tod (OT: Black Christmas) seine erste Rolle als Polizist in einem Horrorfilm. Es war natürlich nicht die letzte, denn in Wes Cravens Nightmare – Mörderische Träume (OT: A Nightmare on Elm Street) verkörperte er Lt. Donald Thompson, den Vater von Heather Langenkamps Nancy. In dieser Rolle kehrte er in Nightmare III zurück und fiel dort Freddys Skelett zum Opfer. In Cravens Freddy’s New Nightmare (OT: Wes Craven’s New Nightmare) spielte Saxon 1994 schließlich eine fiktive Version von sich selbst.

In den Achtzigern war Saxon auch im Seriengeschäft sehr aktiv. Eine wiederkehrende Rolle spielte er in der Primetime-Soap "Der Denver-Clan" (OT: "Dynasty") als Rashid Ahmed (!), ein Tycoon aus dem Mittleren Osten (es waren andere Zeiten…). In "Falcon Crest" stellte er den Vater von Lorenzo Lamas' Hauptfigur dar.

In den Neunzigern wurde es ruhiger um Saxon. Robert Rodriguez und Quentin Tarantino besetzten ihn als FBI-Agenten in From Dusk Till Dawn. In Tarantinos "CSI"-Folge "Grave Danger" wirkte Saxon als Bombenleger mit.

Quelle: https://www.filmfutter.com/news/john-saxon-tot/

__________________

*** Eintracht Braunschweig ***
*** Tradition seit 1895 ***
*** Deutscher Meister 1967 ***
Liest gerade: irgendwas, was mit Grusel zu tun hat!

                                    iceman76 ist offline Email an iceman76 senden Homepage von iceman76 Beiträge von iceman76 suchen Nehmen Sie iceman76 in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information
135661
Olivaro Olivaro ist männlich
Administrator


Dabei seit: 15.05.2013
Beiträge: 7635

26.07.2020 09:53
Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Ich kenne John Saxon fast ausschließlich als Tony Cumson aus der Serie Falcon Crest, wo er bereits in der fünften Folge der ersten Staffel den Vater von Lance Cumson und Ehemann von Julia Cumbon spielte. Bis zur siebten Staffel hatte er über die Jahre immer wieder mal gern gesehene Gastauftritte in dieser Rolle, in der er lediglich in Folge 8 der zweiten Staffel von Robert Loggia vertreten wurde. Und in Argentos Tenebrae habe ich ihn auch gesehen.

__________________
Durch lange Zeiträume war es zweifellos geräuschlos in die Vergangenheit gefallen, wie der stille Regen im Herbst Stunde um Stunde in den Fischteich fiel.

Edith Wharton: Afterwards

                                    Olivaro ist offline Email an Olivaro senden Beiträge von Olivaro suchen Nehmen Sie Olivaro in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information
135664
kualumba kualumba ist männlich
Team




Dabei seit: 19.01.2013
Beiträge: 3472

27.07.2020 08:03
Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Ich kenne ihn aus Der Mann mit der Todeskralle und hätte ihn mir auch als Bond-Darsteller vorstellen können. R.I.P.

__________________
Einen davon lese ich als naechstes: JS Classics 12, JS TB 10, JS 2209, JS 1865, MX 23, G.F. Unger SE 9, PR 9, Vampira 9

Gelesen(Romane-Comics): 2020(81-cool, 2021(0-0)

                                    kualumba ist offline Email an kualumba senden Beiträge von kualumba suchen Nehmen Sie kualumba in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information
135685
Sinclair Sinclair ist männlich
Kaiser




Dabei seit: 12.04.2020
Beiträge: 1553

31.07.2020 13:29
Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Ich habe ihn auf jeden Fall schon im Western "Denen man nicht vergibt" gesehen. Möge er in Frieden ruhen. Heul

__________________
Ob Rügen oder Ostfriesland ? - Hauptsache Meer !Daumen_hoch Buch
Meine Lieblingsfußballvereine: FC Schalke 04, Holstein Kiel, SV Meppen, VfB Lübeck

                                    Sinclair ist offline Email an Sinclair senden Beiträge von Sinclair suchen Nehmen Sie Sinclair in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information
135955
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:
Powered by Burning Board Lite © 2001-2004 WoltLab GmbH
Design based on Red After Dark © by K. Kleinert 2007
Add-ons and WEB2-Style by M. Sachse 2008-2020