logo
-- www.johnsinclair-forum.de -- www.gruselroman-forum.de --
Das Forum zu John Sinclair, Gespenster-Krimi, Vampira, Hörspielen und vielem mehr !
Willkommen !
Falls Sie auf der Suche nach einem Forum rund um klassische und aktuelle Romanhefte sind, sollten Sie sich hier registrieren. Hier finden Sie ebenfalls Rubriken für Hörspiele und weitere Foren. Die Nutzung des Forums ist kostenlos.

John-Sinclair-Forum ::: Gruselroman-Forum » Taschenbücher und die Phantastische Literatur im Buchformat » Bücher » Vampir-Horror » Vampir Bd. 3: Das grausame Meer
« Vorheriges Thema | Nächstes Thema » Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Olivaro Olivaro ist männlich
Administrator


Dabei seit: 15.05.2013
Beiträge: 7321

25.07.2016 17:57
Vampir Bd. 3: Das grausame Meer
Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen




Das grausame Meer


Titelbild von Günther Nawrath

447 Seiten

Erschienen 2005


Inhalt:

1. Uwe Voehl: Totentanz (neu)

2. Dan Shocker (= Jürgen Grasmück): Monster-Testament von Burg Frankenstein (Monster-Frankenstein-Spannungsroman, Erstdruck als Zauberkreis-Taschenbuch Bd. 66)

3. Bernd Frenz: Das grausame Meer (erstmals als Mitternachts-Roman 698 unter dem Pseudonym Bernadette Francis veröffentlicht)

4. Jo Zybell: Das Geheimnis von Saint Joseph (Tom Percival Bd. 3, Erstabdruck als Grusel-Shocker Bd. 32)

__________________
He stood in the cold, listening to the rain hiss faintly on the fallen leaves, wishing he could stand there forever, that time would cease its motion and this moment would never pass. (Darrell Schweitzer, Clocks)

                                    Olivaro ist offline Email an Olivaro senden Beiträge von Olivaro suchen Nehmen Sie Olivaro in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information
83805
Loxagon Loxagon ist männlich
Foren Gott


Dabei seit: 04.09.2011
Beiträge: 2107

04.08.2016 15:22
Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

"Totentanz" ist eine nette kleine Gruselstory für Zwischendurch, die mehr sein will, als sie ist. Lässt sich flott und gut lesen, aber wird nicht lange in Erinnerung bleiben. Aber dennoch ganz nett.
Ich vergebe dennoch ein: SEHR GUT

"Das Monster-Testament von Burg Frankenstein" ist der zweite Teil der Serie von Dan Shocker und weitaus besser und spannender als der Erstling der Serie. SEHR GUT

"Das grausame Meer" kann nicht verbergen, dass der Roman zuerst woanders (Mitternachsroman) erschienen ist. Denn schon damals sollte das alles eine Miniserie werden, aber der Lektor des MR war dagegen, deswegen der Autor hier neue Charaktere nahm und für dieses Buch durch die geplanten wieder ersetzte. Doch dabei gab es einen Fehler, denn einmal hat ein Charakter noch seinen "neuen" MR Namen. TOP

"Das Geheimnis von Saint Joseph" ist der beste der drei Tom Percival Romane, solange man keine Antworten auf Fragen der ersten beiden erwartet. SEHR GUT

                                    Loxagon ist offline Email an Loxagon senden Homepage von Loxagon Beiträge von Loxagon suchen Nehmen Sie Loxagon in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information
84201
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:
Powered by Burning Board Lite © 2001-2004 WoltLab GmbH
Design based on Red After Dark © by K. Kleinert 2007
Add-ons and WEB2-Style by M. Sachse 2008-2018