logo
-- www.johnsinclair-forum.de -- www.gruselroman-forum.de --
Das Forum zu John Sinclair, Gespenster-Krimi, Vampira, Hörspielen und vielem mehr !
Willkommen !
Falls Sie auf der Suche nach einem Forum rund um klassische und aktuelle Romanhefte sind, sollten Sie sich hier registrieren. Hier finden Sie ebenfalls Rubriken für Hörspiele und weitere Foren. Die Nutzung des Forums ist kostenlos.

John-Sinclair-Forum ::: Gruselroman-Forum » Roman-Serien » John Sinclair » JS601-800 » Band 633 : Wenn Druidenseelen trauern
« Vorheriges Thema | Nächstes Thema » Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Umfrage: JS Band 633 : Wenn Druidenseelen trauern
top 
0
0.00%
sehr gut 
0
0.00%
gut 
1
50.00%
mittel 
1
50.00%
schlecht 
0
0.00%
sehr schlecht 
0
0.00%
Insgesamt: 2 Stimmen 100%
 
Michael Michael ist männlich
Administrator




Dabei seit: 22.11.2007
Beiträge: 4777

03.10.2008 07:37
Band 633 : Wenn Druidenseelen trauern
Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen



Wenn Druidenseelen trauern

Wer das Geräusch zum erstenmal in seinem Leben hört, dachte an den Wind, der meist aus westlicher Richtung wehte und den wilden Geruch eines ungezähmten Meeres mitbrachte. Es war jedoch nicht der Wind, es waren andere Laute. Hoch, jammernd, manchmal auch schrill, dann wieder düster, raunend, beinahe schon melancholisch. Wenn diese Geräusche über die kleine Insel wehten, die als Bollwerk gegen Sturm, Wind und Wetter stand, dann wußten die Einheimischen Bescheid. Es war das Stöhnen der toten Druiden...

Cover: Kurczak

Erscheinungsdatum: 20.8.1990

__________________
Wenn die Süße des geringen Preises verflogen ist, die Bitterkeit minderer Qualität wird bleiben.

                                    Michael ist offline Email an Michael senden Beiträge von Michael suchen Nehmen Sie Michael in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information
2239
iceman76 iceman76 ist männlich
Administrator




Dabei seit: 22.09.2008
Beiträge: 8129

22.12.2013 18:44
Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

John nimmt sich einer französischen Kollegin an. Die Frau heisst Colette Ingram und soll die Arbeitsmethoden der englischen Polizei kennenlernen. Doch die junge Frau hat ein Problem, sie wird von einem Geist verfolgt.
Zunächst hat sie das für sich behalten, doch dann offenbarte sie sich einem Polizeipsychologen... so kam John Sinclair ins spiel.

Bei einem Polizeieinsatz passiert es dann. Colette und ihr Kollege wollen zwei Einbrecher verhaften, es kommt zu einer Schiesserei...
... dann taucht der "Geist" plötzlich auf und rettet Colette das Leben...

So beginnt dann ein neuer Fall...


Fazit: Ich vergebe ein solides "gut" für diese Geschichte. Sie liess sich flüssig lesen und hat mich gut unterhalten. Am besten gefiel mir die Szene aud der Insel als u.a. die Dorfbewohner John und Colette steinigen wollen. Auch die Figur des "Dorfpfarrers" hat mir zugesagt. Dann war da noch die alte Mrs. Ingram, auch dieser Charakter konnte bei mir punkten!

__________________

*** Eintracht Braunschweig ***
*** Tradition seit 1895 ***
*** Deutscher Meister 1967 ***
Liest gerade: irgendwas, was mit Grusel zu tun hat!

                                    iceman76 ist offline Email an iceman76 senden Homepage von iceman76 Beiträge von iceman76 suchen Nehmen Sie iceman76 in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information
59299
Lemi Lemi ist männlich
Foren Gott




Dabei seit: 30.03.2011
Beiträge: 2331

06.09.2019 20:31
Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Die Idee fand ich wirklich klasse, was sich auch am Anfang sehr stimmungsvoll anläßt. Leider fand ich dann die weiteren Szenen nicht mehr so toll, das war wieder einer der Geschichten, in denen später viel geredet wurde und wenig passierte. Ich vergebe mal ein MITTEL

__________________



Wer für alles offen ist, bei dem regnet's auch mal rein, doch irgendwie klingt JA sympathischer als NEIN

                                    Lemi ist offline Email an Lemi senden Beiträge von Lemi suchen Nehmen Sie Lemi in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information
121939
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:
Geisterspiegel.de - Das grosse Online-Magazin
Powered by Burning Board Lite © 2001-2004 WoltLab GmbH
Design based on Red After Dark © by K. Kleinert 2007
Add-ons and WEB2-Style by M. Sachse 2008-2018