Registrierung Mitgliederliste SucheHäufig gestellte FragenZur StartseiteService

-- www.johnsinclair-forum.de -- www.gruselroman-forum.de --
Das Forum zu John Sinclair, Gespenster-Krimi, Vampira, Hörspielen und vielem mehr !
Willkommen !
Wenn Sie auf der Suche nach einem Forum rund um klassische und aktuelle Romanhefte sind, sollten Sie sich hier registrieren. Hier finden Sie ebenfalls Rubriken für Hörspiele und weitere Foren. Die Nutzung des Forums ist kostenlos.
John-Sinclair-Forum ::: Gruselroman-Forum » Roman-Serien » Larry Brent » LB101-150 » Band 110 Zombies im Orient-Expreß » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
« Vorheriges Thema | Nächstes Thema » Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
iceman76 iceman76 ist männlich
Administrator




Dabei seit: 22.09.2008
Beiträge: 6886

Band 110 Zombies im Orient-Expreß Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen


Zombies im Orient-Expreß

Klappentext:


Das Telefon klingelte mitten in der Nacht. Der Mann im Bett fuhr zusammen. Dr. Alex Haith hatte derzeit mehrere schwerkranke Patienten und wußte, daß die Nächte im Augenblick für ihn viel Aufregung brachten. Seltsamerweise dachte er bei dem Klingelgeräusch jedoch an einen Namen: Earl of Gainsbourgh. Der achtundfünfzigjährige gefiel ihm seit Wochen nicht. Das chronische Leiden des Mannes hatte sich verschlimmert, Herz und Nieren waren in Mitleidenschaft gezogen und die besten Medikamente und Haiths Spezialwissen reichten nicht mehr aus, die Krankheit in den Griff zu bekommen. Der Arzt meldete sich sofort, und sein Verdacht wurde bestätigt.
"Der Earl bittet um ihren Besuch, Doc", sagte eine dunkle, gepreßte klingende Stimme.
Es war der alte Butler, der sprach. Jonas gehörte zum lebenden Inventar des Castle, er diente dort seit fünfzig Jahren und hatte den Earl auf allen seinen Reisen begleitet.
"Es geht zu Ende, Doc. Bitte beeilen Sie sich."
"Ich mache mich sofort auf den Weg, Jonas." Haith warf die Decke zurück, stand auf und schlüpfte in seine Hose, die über den Stuhllehne hing...

__________________

*** Eintracht Braunschweig ***
*** Tradition seit 1895 ***
*** Deutscher Meister 1967 ***
Liest gerade: irgendwas was mit Grusel zu tun hat!

20.11.2008 19:38 iceman76 ist offline Email an iceman76 senden Homepage von iceman76 Beiträge von iceman76 suchen Nehmen Sie iceman76 in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information

woodstock woodstock ist männlich
Administrator




Dabei seit: 29.11.2008
Beiträge: 10418

Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Eine rasante Geschichte die wirklich sehr spannend war und ich zu den Highlights zählen möchte die diese Serie zu bieten hat.

+++++

__________________
"Ich gehe davon aus, dass zwei Dinge unendlich sind: das Weltall und die menschliche Dummheit. Ganz sicher bin ich mir aber nur bei der Letzteren." A. Einstein
Wenn dir das Leben in den Arsch tritt,
nutze den Schwung, um vorwärts zu kommen.

02.12.2017 06:53 woodstock ist offline Email an woodstock senden Beiträge von woodstock suchen Nehmen Sie woodstock in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information

Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:
Unser Link-Partner
Über diese Banner sind auch Mitglieder-Seiten erreichbar.


Powered by Burning Board Lite © 2001-2004 WoltLab GmbH
Design and © by K. Kleinert 2007
Impressum