logo
-- www.johnsinclair-forum.de -- www.gruselroman-forum.de --
Das Forum zu John Sinclair, Gespenster-Krimi, Vampira, Hörspielen und vielem mehr !
Willkommen !
Falls Sie auf der Suche nach einem Forum rund um klassische und aktuelle Romanhefte sind, sollten Sie sich hier registrieren. Hier finden Sie ebenfalls Rubriken für Hörspiele und weitere Foren. Die Nutzung des Forums ist kostenlos.

John-Sinclair-Forum ::: Gruselroman-Forum » Roman-Serien » Gespenster-Krimi » Gespenster-Krimi 2.0 » Gespenster-Krimi 2.0 Nr. 49: Boten des Unheils
« Vorheriges Thema | Nächstes Thema » Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Umfrage: Gespenster-Krimi 2.0 Nr. 49: Boten des Unheils
Top 
1
100.00%
Sehr gut 
0
0.00%
Gut 
0
0.00%
Mittel 
0
0.00%
Schlecht 
0
0.00%
Sehr schlecht 
0
0.00%
Insgesamt: 1 Stimmen 100%
 
Talis Talis ist männlich
Foren Gott




Dabei seit: 30.07.2016
Beiträge: 3662

25.08.2020 08:11
Gespenster-Krimi 2.0 Nr. 49: Boten des Unheils
Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen



Der Kutter plagte sich mühsam durch die von achtern auflaufenden Wellen. Der Morgen brach bereits an. Giorgios, Alexandros und Alexis standen an der Reling des kleinen Fischkutters, während Nikos auf der Brücke steuerte. Eine harte Nacht lag hinter ihnen, aber der Fang war gut gewesen.
Giorgios zog die flache Flasche aus der Gesäßtasche. „Nehmt einen Schluck, Kameraden. Eine Dreiviertelstunde noch, dann sind wir zu Hause. Ich sehne mich nach meinem Bett und meiner Lena.“ Er grinste anzüglich, und Alexandros wollte gerade einen rauen Witz machen. Da deutete Alexis nach Osten.
„Da, seht doch nur! Seht!“ Entsetzen stand in seinem Gesicht.
Seine Kameraden sahen wie er den bleichen Schimmer. Er kam näher, und dann erkannten sie die Figuren, die ihn verbreiteten. Drei Knochenmänner waren es, auf Pferdeskeletten sitzend ...

Boten des Unheils

von Earl Warren (= Walter Appel)

Titelbild: R. S. Lonati

65 Seiten

25.08.2020

Erstmals erschienen als Gespenster-Krimi Band 145 + Geister-Schocker 13



                                    Talis ist offline Email an Talis senden Beiträge von Talis suchen Nehmen Sie Talis in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information
136932
geisterwolf
Foren As


Dabei seit: 12.10.2018
Beiträge: 78

13.09.2020 11:25
RE: Gespenster-Krimi 2.0 Nr. 49: Boten des Unheils
Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Ein Roman, der atmosphärisch genau zum Sommer/zur Ferienzeit/zum Strand passt - aus aktuellem Anlass natürlich mit gebotenem Abstand. Das Mittelmeer, sonnige griechische Inseln - und Schreckensgestalten aus der griechischen Mythologie. Außerdem ein Ende, das den Leser bis zum Schluss rätseln lässt: Wie ist eine derartige Prophezeiung wohl zu verstehen? Daumen_hoch

                                    geisterwolf ist offline Beiträge von geisterwolf suchen Nehmen Sie geisterwolf in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information
137499
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:
Powered by Burning Board Lite © 2001-2004 WoltLab GmbH
Design based on Red After Dark © by K. Kleinert 2007
Add-ons and WEB2-Style by M. Sachse 2008-2018