logo
-- www.johnsinclair-forum.de -- www.gruselroman-forum.de --
Das Forum zu John Sinclair, Gespenster-Krimi, Vampira, Hörspielen und vielem mehr !
Willkommen !
Falls Sie auf der Suche nach einem Forum rund um klassische und aktuelle Romanhefte sind, sollten Sie sich hier registrieren. Hier finden Sie ebenfalls Rubriken für Hörspiele und weitere Foren. Die Nutzung des Forums ist kostenlos.

John-Sinclair-Forum ::: Gruselroman-Forum » Roman-Serien » John Sinclair » JS601-800 » Band 625 : Die Schrumpfkopf-Königin
« Vorheriges Thema | Nächstes Thema » Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Umfrage: JS Band 625 : Die Schrumpfkopf-Königin
top 
1
20.00%
sehr gut 
2
40.00%
gut 
0
0.00%
mittel 
2
40.00%
schlecht 
0
0.00%
sehr schlecht 
0
0.00%
Insgesamt: 5 Stimmen 100%
 
Michael Michael ist männlich
Administrator




Dabei seit: 22.11.2007
Beiträge: 4745

03.10.2008 06:36
Band 625 : Die Schrumpfkopf-Königin
Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen



Die Schrumpfkopf-Königin

Das sanfte Klingen der Türglocke war mit einem letzten schwingenden Ton verklungen. Stille hüllte den Mann ein, ebenso wie das Dämmerlicht des kleinen Kramladens, der im Sommer nicht anders aussah als im Winter. Pete Sagari blieb einen Moment vor der Tür stehen. Er sah aus, als müßte er überlegen, ob er weitergehen sollte oder nicht. Schließlich gab er sich einen Ruck und visierte die dunkelbrauen Theke an, über die das schwache Licht strich. Er fand seinen Weg durch zwei Fenster und ließ auch den Staub sehen, der wolkenartig die dunstigen Strahlen durchwehte.

Cover: Vicente Ballestar

Erscheinungsdatum: 25.6.1990

__________________
Wenn die Süße des geringen Preises verflogen ist, die Bitterkeit minderer Qualität wird bleiben.

                                    Michael ist offline Email an Michael senden Beiträge von Michael suchen Nehmen Sie Michael in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information
2231
Wolfsherz
Routinier




Dabei seit: 19.12.2009
Beiträge: 459

07.01.2012 22:53
Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Die Tengus,eine japanische Dämonenart, will mit Magie in die Wirtschaft der Welt,eingreifen,und so unsere Erde erobern.
Ihren ersten magischen Angriff soll die Tengu Dämonin akiko,die auch die Schrumpfkopf-Königin genannt wird führen.Sie erpresst mit ihren mordenden Schrumpf-Köpfe einen jungen Japaner der für einen großen Elektronik Konzern arbeitet.Wenn er nicht den magischen Virus den Akiko ihm überreichte, in das eletronische Datennetzwerk seines Arbeitsgerbers speisen würde,würden die hinter ihm lauernden Schrumpfköpfe,ihn zerbeissen.Gut das sich John ,Suko und der Überraschungsgast Shao,das Phantom aus dem Jenseits sich des Falles anehmen.


Leute in diesem Roman gehts rund.Auf dem weg zur elektronischen Weltherrschaft geht akiko nicht gerade zimperlich zur sache.Egal wer ihr im Weg steht,seih es der farbahre Untersatz von John,oder eine kleine Menge von Polizisten,oder sogar ein ausgewachsner Schäferhund denn sie einfach mal in zwei Teilen zereißt,nichts ist vor ihr sicher.
Ein guter Action Roman mit japanischem mythologischen Hintergrund Daumen_hoch

__________________
Am lesen,
J.S Das Gewissen des Henkers PZ: Der Clan der Wölfe MD: Die Nacht der Rache
Jerry Cotton Der singende Killer

                                    Wolfsherz ist offline Email an Wolfsherz senden Beiträge von Wolfsherz suchen Nehmen Sie Wolfsherz in Ihre Freundesliste auf Füge Wolfsherz in deine Contact-Liste ein                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information
31032
Dr.Killjoy
Doppel-As


Dabei seit: 06.03.2013
Beiträge: 139

26.03.2013 14:17
RE: Band 625 : Die Schrumpfkopf-Königin
Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Ein weiterer meiner Einzelabenteuer-Favoriten!

Eine schier unzerstörbare Gegnerin, die ihre Gegner in Fetzen reißt! Love
Hätte ruhig noch öfter auftreten können, überhaupt waren die Tengus ja leider nur eine Randerscheinung im Sinclair-Universum

Auch das Ende hat mir gefallen, ist zwar bedauerlich, aber wenigstens war es nicht Sinclair, der sie vernichtet hat, sondern sie selbst!

                                    Dr.Killjoy ist offline Email an Dr.Killjoy senden Beiträge von Dr.Killjoy suchen Nehmen Sie Dr.Killjoy in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information
49172
iceman76 iceman76 ist männlich
Administrator




Dabei seit: 22.09.2008
Beiträge: 7697

03.12.2013 13:22
Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Ich zitiere Wolfsherz:

Die Tengus, eine japanische Dämonenart, will mit Magie in die Wirtschaft der Welt eingreifen und so unsere Erde erobern.
Ihren ersten magischen Angriff soll die Tengu Dämonin Akido, die auch die Schrumpfkopf-Königin genannt wird führen. Sie erpresst mit ihren mordenden Schrumpf-Köpfe einen jungen Japaner der für einen großen Elektronik Konzern arbeitet. Wenn er nicht den magischen Virus, den Akido ihm überreichte, in das eletronische Datennetzwerk seines Arbeitsgerbers speisen würde, dann würden die hinter ihm lauernden Schrumpfköpfe, hn zerbeissen. Gut das sich John ,Suko und der Überraschungsgast Shao, dem Phantom aus dem Jenseits, sich des Falles anehmen.


Kann man so stehen lassen!

Fazit: Ich konnte mich für diese Geschichte nicht so wirklich begeistern. Auch das mitwirken von Shao änderte nix daran! Schrumpfköpfe verbinde ich eher mit Voodoo als mit Tengus. Naja, wohl Geschmacks und auch Ansichtssache!
Ich vergebe nur ein "mittel"!

__________________

*** Eintracht Braunschweig ***
*** Tradition seit 1895 ***
*** Deutscher Meister 1967 ***
Liest gerade: irgendwas was mit Grusel zu tun hat!

                                    iceman76 ist online Email an iceman76 senden Homepage von iceman76 Beiträge von iceman76 suchen Nehmen Sie iceman76 in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information
58675
Lemi Lemi ist männlich
Foren Gott




Dabei seit: 30.03.2011
Beiträge: 2270

24.07.2019 14:33
Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Da haut der Jason mit den Tengus mal ein ordentliches Kaliber raus. Fast unbesiegbar und auch sehr grausam...Insgesamt hat mir die Geschichte gut gefallen....Schade, dass die Rolle von Shao und Suko kleiner war als erwartet und auch das Ende fand ich nicht so dolle

__________________


Wer für alles offen ist, bei dem regnet's auch mal rein, doch irgendwie klingt JA sympathischer als NEIN

                                    Lemi ist offline Email an Lemi senden Homepage von Lemi Beiträge von Lemi suchen Nehmen Sie Lemi in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information
120059
Secret_of_Atlantis
Foren As


Dabei seit: 13.07.2019
Beiträge: 94

22.11.2019 21:01
Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Aktuell gelesen und ich kann mich "Wolfsherz" voll und ganz anschließen, bis auf die Bewertung - hier vergebe ich ein "Top"!

                                    Secret_of_Atlantis ist offline Beiträge von Secret_of_Atlantis suchen Nehmen Sie Secret_of_Atlantis in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information
125983
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:
Powered by Burning Board Lite © 2001-2004 WoltLab GmbH
Design based on Red After Dark © by K. Kleinert 2007
Add-ons and WEB2-Style by M. Sachse 2008-2018