logo
-- www.johnsinclair-forum.de -- www.gruselroman-forum.de --
Das Forum zu John Sinclair, Gespenster-Krimi, Vampira, Hörspielen und vielem mehr !
Willkommen !
Falls Sie auf der Suche nach einem Forum rund um klassische und aktuelle Romanhefte sind, sollten Sie sich hier registrieren. Hier finden Sie ebenfalls Rubriken für Hörspiele und weitere Foren. Die Nutzung des Forums ist kostenlos.

John-Sinclair-Forum ::: Gruselroman-Forum » Taschenbücher und die Phantastische Literatur im Buchformat » Bücher » Gaslicht » Gaslicht-Taschenbuch Bd. 67: Das Ende eines bösen Traumes von Naomi Hintze
« Vorheriges Thema | Nächstes Thema » Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Olivaro Olivaro ist männlich
Administrator


Dabei seit: 15.05.2013
Beiträge: 7557

16.11.2018 21:36
Gaslicht-Taschenbuch Bd. 67: Das Ende eines bösen Traumes von Naomi Hintze
Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen



Gigi Lang ließ sich bei einer Party hypnotisieren, und dabei wurde ein Kindheitstrauma wachgerufen. Es schien an jenem Trauma zu liegen, daB sie ihr Leben nicht meistern und die Gefuhle des attraktiven Josh Wilton nicht erwidern konnte. Um das Rätsel zu lösen, flog sie nach Mallorca, wo ihre GroBmutter Mimi eine alte Villa be-wohnte, zusammen mit ihrem Liebhaber Roger Trevelyan-Jones. Doch nach ihrer Ankunft mußte Gigi erfahren, daß Mimi gestorben war. Sie wurde im Turmzimmer der Villa einquartiert, und das alte Rätsel verband sich mit einem wachsenden Grauen, das Gigi an ihrem Verstand zweifeln ließ. Nachts hörte sie eine klagende Stimme, und dann erschien ihr in einer silbernen Teekanne das seltsame Spiegelbild einer grauhaarigen kleinen Hexe. Gefahren stümten auf sie ein, die sie mit knapper Not überlebte. Würde sie den alptraumhaften Hohepunkt überstehen, dem die Ereignisse entgegenstrebten, und an Josh Wiltons Seite ihr Glück finden?


Das Ende eines bösen Traumes

Verfasst von Naomi Hintze

Originaltitel: Cry Witch, 1975

Aus dem Amerikanischen übersetzt von Eva Malsch

160 Seiten

Erschienen im Januar 1982

Gaslicht-Taschenbuch Bd. 67

Erich Pabel Verlag

__________________
Es dämmerte, ein Windstoß fuhr durch das welke Laub unter den Bäumen, dass es raschelte, drüben auf dem neuen Friedhof wurden die roten Lichter sichtbar, die die Leute an Allerseelen auf die Gräber gestellt hatten und die immer noch brannten. Ein Vogel hüpfte über den Weg und verschwand hinter einem Busch.

Fanny Morweiser: Laura

                                    Olivaro ist offline Email an Olivaro senden Beiträge von Olivaro suchen Nehmen Sie Olivaro in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information
112167
Olivaro Olivaro ist männlich
Administrator


Dabei seit: 15.05.2013
Beiträge: 7557

21.12.2018 22:17
Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Der Roman leidet vor allem an seiner Unausgewogenheit. Die Hypnosethematik verschlingt gleich zu Beginn fast 30 Seiten, ohne dass sie von einer entsprechenden Wichtigkeit wäre. Als Virginia die Einladung ihrer Großmutter annimmt und bei der Ankunft auf Mallorca von deren Tod erfahren muss, ist dies nur ein kleiner Aufschwung, denn auf weiteren 90 Seiten passiert nichts Aufregenderes als diverse Führungen über die Insel und Unterhaltungen mit dem Lebensgefährten der Großmutter. Im Prinzip fängt der Roman erst auf Seite 123 an, aber die verbleibenden 37 Seiten können auch nicht mehr viel retten; zumal wirkt die Rettung in buchstäblich letzter Sekunde sehr aufgesetzt und unglaubwürdig.

__________________
Es dämmerte, ein Windstoß fuhr durch das welke Laub unter den Bäumen, dass es raschelte, drüben auf dem neuen Friedhof wurden die roten Lichter sichtbar, die die Leute an Allerseelen auf die Gräber gestellt hatten und die immer noch brannten. Ein Vogel hüpfte über den Weg und verschwand hinter einem Busch.

Fanny Morweiser: Laura

                                    Olivaro ist offline Email an Olivaro senden Beiträge von Olivaro suchen Nehmen Sie Olivaro in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information
113632
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:
Powered by Burning Board Lite © 2001-2004 WoltLab GmbH
Design based on Red After Dark © by K. Kleinert 2007
Add-ons and WEB2-Style by M. Sachse 2008-2020