John-Sinclair-Forum ::: Gruselroman-Forum (http://www.gruselroman-forum.de/index.php)
- Roman-Serien (http://www.gruselroman-forum.de/board.php?boardid=2)
--- Maddrax (http://www.gruselroman-forum.de/board.php?boardid=62)
---- 201-400 (http://www.gruselroman-forum.de/board.php?boardid=74)
----- Band 243: Das namenlose Grauen (http://www.gruselroman-forum.de/threadid.php?threadid=3853)


Geschrieben von Der Schwarze Tod am 08.06.2009 um 22:51:

Band 243: Das namenlose Grauen



Es gibt Momente, da zweifelt Miki Takeo an der Funktion seiner optischen Sensoren. Was da vor ihm und dem Stoßtrupp aus Waashton aufragt, ist nicht mehr der Bergausläufer, in dem Crows U-Men-Fabrik untergebracht ist - sondern eine kreisrunde Fläche fremdartigen Dschungels! Und als der Android in diesen Anachronismus vordringt, zweifelt er bald auch an der Wirksamkeit seiner Waffensysteme. Denn gegen die Kreatur, die in dem Urwald lauert, scheint es kein Mittel zu geben...

Erschienen am 12.05.2009

Autor: Michelle Stern


«Diesen Roman bewerten» «Die aktuelle Top50»


Geschrieben von Koboldoo am 18.05.2020 um 15:12:

Der Einsatz des Flächenräumers hat ungeahnte Nebenwirkungen, mit denen Black und seine Verbündeten fertig werden müssen. Hat leider nicht ganz geklappt, da ein übereifriger Bürgermeister einen folgenschweren Fehler begann. Hoffen wir mal, dass Matt bald eingreifen kann...
Warum folgte das Ungetüm Trashcan? Irgendwie nicht ganz nachvollziehbar. Generell haben mir die Passagen mit der Kids-Gang nicht so gefallen. Bei soviel Erfahrung mit Gefahren dürften sie selbst mit ihrem jugendlichen Leichtsinn nicht so oft ins Fettnäpfchen treten.

Bewertung: 3 Sterne

Cover: Der Blob in Aktion. Sehr schön.

__________________
Ich lese John Sinclair + MADDRAX (Ziel für 2020 = Band 220 - 280 lesen)

Powered by: Burning Board Lite 1.0.2 © 2001-2004 WoltLab GmbH